• Von uns Profis getestet
  • Lieferservice
  • Beratung mit Herz und Verstand
  • große Ausstellung vor Ort
  • Fachberatung 07385/ 354 96 90
  • Von uns Profis getestet
  • Lieferservice
  • Beratung mit Herz und Verstand
  • große Ausstellung vor Ort
  • Fachberatung 07385/ 354 96 90

Treppen- und Parkettlack

ab 20,90 €

(1 Stück = 20,90 €)
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Produktdatenblatt
Lieferzeit: 1-3 Tag(e)

Beschreibung

Umweltfreundliche Versiegelung

 seidenmatt auf Wasserbasis

 für Parkett-, Kork- und Holzböden

 strapazierfähig und wasserbeständig

Geeignet für: Zur Renovierung von Parkett-, Kork und Holzböden sowie Treppen.Bedingt geeignet für Exoten mit geringem Ölgehalt (Probeanstrich). Treppen- und Parkettlack ist schadstoff- und geruchsarm und dadurch umweltschonend.

Als strapazierfähiger und beständiger Untergrund bietet der Treppen- und Parkettlack Schutz vor Feuchtigkeit und ist beständig gegen viele Haushaltschemikalien.

Anwendung/Verarbeitung:  Endschliff der Holzfläche vor Grundierung mit Korn 120.

 Der Untergrund muss rückstandsfrei sauber sein.

 Verarbeitungstemperatur nicht unter + 18 °C, nicht über + 30 °C.

 Wirkt auf verschiedenen Oberflächen unterschiedlich, Probeanstrich erforderlich.

 Vor und während des Gebrauches gut umrühren.

 Die mögliche seitenverleimende Wirkung ist zu beachten.

 Verarbeitung als Grundierung und Deckbeschichtung möglich.

 Erstmalige Anwendung frühestens 2 Tage nach Verlegung.

Grundierung: Im Spachtelverfahren (Kreuzgang) zweimal auftragen. Trocknung nach dem Spachteln ca. 1 Std. Im Roll- und Streichverfahren 1x auftragen. Trocknung nach Roll- und Streichgrundierung ca. 2 Std. Nach der Grundierung keinen Zwischenschliff durchführen.

Deckschicht: 2 – 3-mal im Roll- oder Streichverfahren auftragen.

Leichter Zwischenschliff mit Korn 120 oder 150 vor dem letzten Auftrag durchführen. Trocknung nach den Deckschichten ca. je 2 – 4 Std. Vorsichtig begehbar nach ca. 8 Std. Endhärte und volle Belastbarkeit nach ca. 10 Tagen. Die Trockenzeiten beziehen sich auf Normalbedingungen (20 °C und 55 % rel. Luftfeuchtigkeit). Höhere Luftfeuchtigkeit und geringere Temperaturen können die Trocknung erheblich verzögern. Auf gute Lüftung (keine Zugluft) achten.

Pflege: Feucht wischen mit einem geeigneten Reiniger.

Verbrauch: Spachtelverfahren ca. 70 g/m 2 je Auftrag. Roll- oder Streichverfahren ca. 100 – 120 g/m 2 je Auftrag. Gesamtbeschichtung min. 360 g/m 2 .

Reinigung: Reinigen der Werkzeuge mit Wasser und Seife.

Lagerung: Kühl, aber frostfrei.

Gebinde: 0,75 Liter oder 2,5 Liter